Chronik

Chronik


 

Die Ghost City Linedancer wurden 1998 gegründet. Die Tanzgruppe der Country und Westernfreunde Hausruckwald) waren die Ersten, die die mittlerweile sehr beliebte Tanzform nach Oberösterreich brachten.

Unter der Leitung von Herbert Habiger und Hilde Gruber, findet wöchentlich in ihrem Ghost City Saloon des CWF-Hausruckwald der Linedancekurs statt (Einstieg jederzeit möglich!), der immer wieder neue Kursteilnehmer für diese Tanzform begeistert.

2007 wurde der Catalan-Style in Spanien geboren, mittlerweile hat er sich in Österreich verbreitet. Seit ca. einem Jahr wird dieser Style auch bei den Ghost City Linedancern unterrichtet.

Sie sind auch auf vielen Workshops anzutreffen, hauptsächlich bei Catalan-Workshops (u. a. in Neudörfl), um sich auch mit anderen Tanzgruppen zu treffen, neue Tänze zu lernen und sich Inspirationen für Coreografien zu holen.

Herbert Habiger und Hilde Gruber haben auch schon selbst, unter anderem zu zwei Songs der Vereinsband des CWF „Ghost City Band“. Die Tanzbeschreibungen dazu, könnt ihr euch natürlich hier: https://www.country-freunde-haag.at/line-dancer/tanzbeschreibungen/ herunterladen.